7. Spiel am 26.10.2013 gegen den SV Buckenhofen

DruckversionPDF-Version

Bei schönem Spätsommerwetter und Temperaturen um die 15°C mussten wir gegen den Tabellenführer die erste Heimniederlage hinnehmen.

Ohne drei Stammspieler gingen wir in die Partie und kassierten gleich nach 4 Minuten den ersten Treffer. Die Aufteilung in unserer Hintermannschaft war nicht ganz hergestellt, das wurde skrupellos genutzt. In der ersten Hälfte kamen nur die Gäste noch zu ein paar guten Tormöglichkeiten, konnten diese aber nicht nutzen.

Im 2. Abschnitt kamen mit Lasse, Fabian und Tom (Danke!!) frische Kräfte in unser Team, aber dennoch konnten wir die Gäste-Abwehr nicht einmal richtig in Verlegenheit bringen. Die größeren Spielanteile im Mittelfeld waren zwar jetzt auf unserer Seite, aber zwingende Torchancen konnten nicht herausgespielt werden. Etwa nach 55 Spielminuten gelang den Buckenhofenern der zweite Treffer zum verdienten 0:2 Endstand in einer äußerst fair geführten Partie.

Erwähnenswert ist noch, dass wieder kein offizieller Schiedsrichter erschienen ist und die Begegnung souverän vom Gästecoach geleitet wurde.

Tags: