D2 läßt Punkte in Weisendorf

DruckversionPDF-Version

Nach der Neuorganisation der Kader unserer D1, D2 und D4 Jugend in dieser Woche, waren für dieses Spiel nur unsere Kicker der D4 nach den BFV Regularien spielberechtigt. Diese mußten heute alles geben, auch wenn der Gegner nicht unbedingt den Top Mannschaften der Gruppe zuzuordnen war.

Es wurde den Zuschauern ein kampfbetontes Spiel geboten, jedoch zeigten sich unsere Jungs zu nervös und voreilig. Dadurch ergaben sich für die Gastgeber mehr Chancen, die diese zur 1:0 Führung nutzten. Aus Halbzeit 1 gab es ansonsten noch eine 5 Min Zeitstrafe für einen Weisendorfer Kicker zu notieren. Doch auch daraus konnten wir keinen Nutzen ziehen. Das war dann auch alles zur 1. Hälfte.

In der 2. Hälfte das gleiche Bild. Wir waren bemüht, die Weisendorfer hatten mehr und die besseren Chancen. So fiel dann auch das 2:0. Doch trotz des Rückstandes war sich aufgeben nicht angesagt. Man sammelte nochmal alle Kräfte und zeigte den mitgereisten Fans noch einige schöne Kombinationen, doch der letzte Paß kam halt heute nicht an. 3 Min vor Schluß nach einer Ecke rollte der Ball nach einem Strafraumgetümmel doch noch ins Weisendorfer Tor zum 2:1 Anschlußtreffer. Die letzten Minuten reichten nicht mehr, um den Ausgleich zu erzielen.

 

JFG NDR Aufgebot:

Alle verfügbaren und spielberechtigten D-Jugend Kicker 

Tags: