Geschlossene Mannschaftsleistung gegen die JFG Moritzberg

DruckversionPDF-Version

Bei perfektem Herbstwetter holten heute unsere Jungs 3 Punkte gegen die JFG vom Moritzberg und bleiben in Sichtweite zur Tabellenspitze.

Trotz markanter Ausfälle fing man couragiert an und drückte gleich mal ordentlich auf´s gegnerische Tor. Allerdings dauerte es wie immer eine Weile, bis es Gabi war, der dann endlich das 1:0 erzielte. Kurz vor der Halbzeit konnte Luki noch mit einem Distanzschuß auf 2:0 erhöhen, so dass man beruhigt den heißen Pausentee schlürfen konnte. Dann wechselten wir etwas durch, konnten aber weiterhin für Tore sorgen. Das zwischenzeitliche 3:1 für die Moritzberger war dann auch das Tor des Tages. Ein astreiner Fernschuß senkte sich erst hinter unserem Keeper ins Tor - unhaltbar für Jörn! Interessanterweise konnten wir aber mit dem Toreschießen weitermachen, auch wenn in diesem Moment die vermeintlichen Leistungsträger alle auf der Bank saßen und mit Freude zuschauten ;-). Geht doch! ... kann man da nur sagen!

Tore: 1:0 Gabi (10.), 2:0 Lukas (29.), 3:0 Basti (40.), 3:1 JFG M. (42.), 4:1 Gabi (45.), 5:1 Basti (55.), 6:1 Elias (56.)

Am Start: Jörn, Lukas, Lukas, Timo C., Gabi, Jan, Elias, Anton, Paul, Luca, Noah, Basti und Luis

Tags: