Platz 2 der D2 in der Zwischenrunde

DruckversionPDF-Version

D2 erreicht die Endrunde der HKM

Auch unsere D2 hat die Endrunde der HKM erreicht! Herzlichen Glückwunsch! 

Im Auftaktmatch gewann mit mit 2:1 gegen die JFG Ebrach-Aisch. Der Sieg war wohlverdient, nur der Gegentreffer Sekunden vor Schluß trübte etwas die Stimmung. Gegen den FSV Erlangen-Bruck zeigten wir eine ordentliche Leistung, mussten uns aber mit 1:2 geschlagen geben. Auch in der 2. Mannschaft von Bruck sind halt Fußballer, die heute einen Tick cleverer waren als wir. Nun wußten wir, dass wir die beiden letzten Spiele gewinnen mussten, wenn man ich die Endrunde einziehen will. Jetzt setzen die Jungs die Vorgaben etwas konsequenter um und gewannen gegen den FC Hersbruck mit 2:0. Das abschließende Match gegen den TSV Ebermannstadt ging dann ungefährdet mit 3:1 an uns, was in der Endabrechnung einen sicheren Platz 2 hinter dem FSV Erlangen-Bruck bedeutete. 

Wir freuen uns mit den Jungs, am 02. März im Finale (Gräfenberg oder Spardorf) am Start zu sein!

Justin und Jan halten am Turnierende Ebermannstadt in Schach und holen das 3:1 nach Hause

Heute am Ball: Luca, Noah, Justin, Elias, Anton, Basti, Jan, Luis und Lukas W.

Tags: