Stippvisite der D1 beim Glubb

DruckversionPDF-Version

Image: 

Am Samstag machte sich die D1 samt Trainer und einigen Eltern auf, um dem Glubb zum Auftakt der Rückrunde zu unterstützen. Püntklich wurden die Plätze im Block bezogen und frisch gestärkt mit Brezeln, Punsch oder Kaltgetränken ging es dann los.

Wir sahen eine spannende und abwechslungsreiche Partie, bei der der Glubb seinen ersten Saisondreier einfahren konnte und was für einen, 4:0 wurde die TSG Hoffenheim abgefertigt. So hatten am Ende allen Ihren Spaß und gelernt haben wir auch einiges. Den Ball immer schön flach halten (dann hätte der Glubb noch höher gewonnen). 

Nun hoffen wir, das unsere Jungs und Hanna auch so einen erfolgreichen Auftakt in die Rückrunde hinlegen.

 

 

 

Tags: